La Société Suisse-Asie est le forum spécialisé le plus important en Suisse pour tous ceux qui effectuent des recherches scientifiques et professionnelles concernant l'Asie et l'Orient, ainsi que tous ceux qui s'intéressent à l'Asie.

M.A. Marc Herrmann

Freier Mitarbeiter
Institut für Kulturforschung Graubünden
Bern, Schweiz

Biographie

Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Bern. Lehrdiplom für Maturitätsschulen an der PH Bern. Unterrichtstätigkeit u.a. an der Kantonsschule Zürich Nord.

Masterarbeit zur Wahrnehmung Japans (" Zwischen Ablehnung, Faszination und Bewunderung") in der Schweiz in der Zwischenkriegszeit. Mitglied der foraus-Asiengruppe. Zuletzt einmonatige Studienreise nach Vietnam. 




Publications (1)

Zwischen Bewunderung, Faszination und Ablehnung: Die Wahrnehmung Japans in der Schweiz in den 1930er Jahren

Masterarbeit an der Universität Bern, eingereicht bei Prof. Dr. Christian Gerlach, 2012.
Auteur: Marc Herrmann
Lieu / Maison d'édition: Bern
Année: 2012